Wing Tsun Kurse speziell für Frauen

Die Frau als "schwaches Geschlecht" zu bezeichnen ist falsch, wie wir alle wissen.

Dennoch gibt es Frauen, die sich von Natur aus nicht verteidigen können und sich nicht selbstsicher oder selbstbewusst fühlen.

Sie rutschen in Auseinandersetzungen schnell in eine sogenante Opferrolle.

Der Legende nach wurde Wing Tsun von einer Frau entwickelt. Ob das der Wahrheit entspricht, lässt sich vermutlich nicht mehr nachweisen.

Richtig aber ist es, dass Frauen mit Wing Tsun aus ihrer Opferrolle herauskommen.

Angst?

Angst, vorbei zu kommen?

Angst, verletzt zu werden?

Angst vor Gewalt?

In unseren OUTFIGHT Schulen lernst du Wing Tsun in einer angenehmen Trainingsatmosphäre, in der du dich sicher fühlen kannst.

Es gibt kein aggressives Testosteron-Verhalten und keiner geht mit einer gebrochenen Nase nach Hause. Das Lehrerteam besteht aus Männern und Frauen, die speziell auf deine Bedürfnisse eingehen.

 

Es gibt auch reine Frauenkurse!

Boxen. Frau hat Deckung oben. Selbstbewusster Blick

Was lernst du bei uns?

- Angriff ist die beste Verteidigung

- Notwehrrecht. Was ist Notwehr?

- Richtiges Verhalten auf dem Weg nach Hause

- Verteidigung gegen Angriffe mit Armen und Beinen

- Lösen von Griffen und Umklammerungen, sowie Würgen

- Selbstverteidigung in Bodenlage

- Einsatz von Alltagsgegenständen, z.B. eines Kubotans, Stocks

- Verteidigungskonzepte gegen Waffen

- Kampf gegen mehrere Angreifer


Klingt interessant? Dann nimm Kontakt mit uns auf:

Impressionen