OUTFIGHT Kids

Wing Tsun für Kinder

Wing Tsun  bietet auch unseren jüngeren Teilnehmern von 7 bis 14 Jahren viel  Spaß, gesunde  Bewegung und vor allem das Erleben von  Sicherheit. Die Kinder lernen bei uns in der spielerischen Auseinandersetzung mit ihrem Trainingspartner, ihre  eigenen Grenzen zu erkennen und diese zu verteidigen.  

 

Selbstbewusste Kids die sich freuen

Durchführung des  Kinderkurses

Die  ersten Stunden sind kostenlos und sollen es dem Kind ermöglichen herauszufinden, ob es sich in  der Gruppe wohl fühlt.

Der Wing Tsun Kinderkurs findet immer dienstags und freitags von 17.00 - 18.00 Uhr  statt.

 

Die Kinder sollen lernen:

  • Selbstvertrauen aufzubauen 
  • Selbstbewusstsein zu entwickeln 
  • selbstverteidigungsfähig zu werden  
  • sich selbst zu behaupten 
  • ihre Grenzen zu ziehen 
  • ihre Stimme einzusetzen 
  • ihre Kräfte zu erkennen und sie einzusetzen 
  • gefährliche Situationen zu erkennen und zu vermeiden (Szenarientraining)
  • ihre Körperwahrnehmung zu verbessern 
  • ihren Körper fit zu halten
  • soziale Kontakte zu pflegen 
  • im Team zu arbeiten 
  • gesetzte Ziele zu erreichen 
  • andere zu respektieren

Mit dem Training möchten wir die Kinder spielerisch  auf diesen Ebenen fordern und fördern.

Die  Kinder werden darauf vorbereitet, gefährliche Situationen frühzeitig zu erkennen und diese, wenn möglich, zu meiden oder zu umgehen.

Für den Fall, dass dies  nicht gelingt, werden verschiedene  Techniken der  Selbstverteidigung erlernt, damit die Kinder dennoch adäquat reagieren können. Dies soll in einer  positiven und freundschaftlichen Atmosphäre  erreicht werden, in der die  Kinder durch verschiedene Gruppenübungen, Partnerübungen und Rollenspiele die Fähigkeiten und  Kräfte ihres Körpers und ihrer Stimme kennen lernen und mit diesen auch umzugehen wissen.  

 

Sie haben Interesse, benötigen weitere Informationen oder  wollen Ihr Kind anmelden?

Nehmen Sie  Kontakt mit uns auf. 

Um eine individuelle Betreuung zu garantieren, ist die Teilnehmerzahl begrenzt!

Referenzen

  • mehrere zwölfteilige Kurse in der Praxis für Ergotherapie  Katja Deichmann (2010) 
  • 2-monatiger Selbstverteidigungs- und Selbstbehauptungskurs in der Kita VII in Mörfelden (Februar und  März 2011) 
  • Projektwoche in der Grundschule Königstädten (Juni 2011) 
  • schulinterne Weiterbildung für Lehrer an der IGS Mainspitze in Ginsheim-Gustavsburg. Thema: "Wing Tsun Kung Fu mit Kindern und Jugendlichen - Exemplarische Darstellung  zur Planung einer dreiteiligen Unterrichtseinheit". (27. August  2011) 
  • Projektwoche an der Kirschhäuser Eichendorff-Schule Heppenheim  in Zusammenarbeit mit  der Wing Tsun Schule Heppenheim (14. September 2011) 
  • 3-teiliger Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs an der Bgm. Klingler Schule in  Mörfelden (April 2012) 
  • "Sport und Spieltage 2013" in der Karl-Kübel-Schule in Bensheim  in Zusammenarbeit mit  der Wing Tsun Schule Bensheim
  • fortlaufender Kinderkurs in der Wing Tsun Schule Nauheim mit dem  Schwerpunkt Kids  Wing Tsun und Kinder-Stockkampf seit 2010 bis heute. 
  • Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs in einer 7. Klasse  an der Martin-Buber-Schule in Groß-Gerau (20. Januar 2014).
  • Kurs: "Selbstverteidigung für Mädchen" in Zusammenarbeit mit der Kinder- und Jugendförderung Trebur. (2018 Kurs)
  • 5-teiliger Selbstverteidigungskurs in der Nordschule Groß-Gerau (Februar bis März 2019)
  • 2-teiliger Kurs mit dem Thema Szenarientraining in der Pestalozzi Schule in Büttelborn (November 2019)